1. Spieltag der Oberliga

Die Sieger der Rangliste 2021/2022: Stefanie Rose und Alexander Krempin

Der offizielle Auftakt zur neuen Saison wird traditionell mit der Ehrung der Ranglistengewinner der vergangenen Saison eröffnet. Bei den Damen konnte Stefanie Rose vom 1. BC Rostock mit einem Schnitt von 197,26 Pins diese für sich entscheiden und bei den Herren gewann Alexander Krempin (ebenfalls 1. BC Rostock) mit einem Schnitt von 215,73 Pins.

Bei der Oberliga der Damen sind in diesem Jahr nur 5 Teams am Start. Bei den Herren werden in dieser Saison nur 7 Teams um den Meistertitel spielen. Nach langen hin und her ist es nun offiziell. Unser amtierender Meister BC Schwerin 1 wird in dieser Saison in der 2. Bundesliga der Herren an den Start gehen. Die endgültige Entscheidung ist am 4. September gefallen.

Damen:

Den ersten Spieltag gewinnt der Schweriner BV mit 15 Punkten vor den BC Schwerin mit 11 Punkten und den 1. Stralsunder BC mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der BC Pinschoner Rostock mit 5 Punkten vor Meister ESV Turbine Rostock mit 4 Punkten.

Beste Spielerin des Tages war Franziska Wilde vom Schweriner BV mit 998 Pins (199,60 Schnitt). Das höchste Einzelspiel erzielte Reingard Backhaus vom BC Schwerin mit 237 Pins.

zu den Ergebnissen

der nächste Spieltag findet am 02.10.2022 in Schwerin Bowl In statt

Herren:

Bei den Herren setzte sich der 1. BC Rostock mit 21 Punkten durch. Das Heimteam vom HCC BC Rostock 1 wurde mit 18 Punkten zweiter vor den BC Schwerin 2 mit 13 Punkten und den 1. Stralsunder BC mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der BC Pinschoner Rostock mit 9 Punkten, vor den Hanse BV Wismar mit 7 Punkten und den HCC BC Rostock 2 mit 6 Punkten.

Bester Spieler des Tages war Alexander Krempin vom 1. BC Rostock mit 1.606 Pins (229,43 Schnitt). Mit 268 Pins schaffte Martin Haecker vom 1. BC Rostock das höchste Einzelspiel des Tages.

zu den Ergebnissen

der nächste Spieltag findet am 15.10.22 in Ribnitz Leuchtfeuer statt.