Bowlingverband

Der Bowlingverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.


 

Der Bowlingverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. (BVMV) wurde am 02.02.2002 in Rostock gegründet. Seit diesem Tage organisiert der BVMV als Landesverband den Bowlingsport in Mecklenburg-Vorpommern.

Er kümmert sich neben den sportlichen Wettkämpfen auch um die Aus- und Weiterbildung von Trainern, Schiedsrichtern und jugendlichen Bowlingspielerinnen und Bowlingspielern.

Bowling in Mecklenburg-Vorpommern wird aber schon viel länger gespielt, dies seit gut 50 Jahren aktiv in Rostock.

Um den Bowlingsport in Mecklenburg-Vorpommern organisiert betreiben zu können, sind Strukturen notwendig.