5. Spieltag der Jugend

Am 27.02.2022 um 12:00 Uhr fand der 5. und letzte Spieltag der Bowlingjugend MV im HCC Rostock statt. Alle waren gespannt was heute für Ergebnisse gespielt werden. Nach fünf Spielen war es geschafft und das Tages- und Endergebnis stand fest. Das Tagesergebnis lautet SBV 1 wird erster, gefolgt vom SBV 2. Dritter wurde HCC BC Rostock 1. Den Vierten Platz erreichte der BC SN 2. Letzter wurde BC SN 1. BC Pinschoner Rostock 1 ist leider nicht angetreten.
Tagesbester wurde Jakob Filter vom Schweriner BV mit 999 Pins und einem Schnitt von 199. Das Höchste Einzelspiel hatte Jakob mit 230 (und eine 210), gefolgt von Ruben Steller (HCC BC Rostock) mit 227 (und eine 214). Leon Gabriel Scheiding (Schweriner BV) schaffte eine 212 und Marc von Walsleben (Schweriner BV) eine 200.

Somit stand auch das Endergebnis der Jugendliga 2021/2022 fest. Landesjugendmeister wurde der Schweriner BV 2 mit 66 Punkten. Den 2.Platz erreichte der Schweriner BV 1 mit 63 Punkten. Dritter wurde der HCC BC Rostock 1 mit 48 Punkten. Den 4. Platz erreichte der BC Schwerin 1 mit 33 Punkten, gefolgt vom BC Schwerin 2 mit 32 Puntken. Letzter wurde BC Pinschoner Rostock 1 mit 9 Punkten.

Beste Jugendspielerin der B- Jugend wurde Lea Wilk vom BC Schwerin und bester Jugendspieler der B-Jugend wurde Dominic Fuchs vom HCC BC Rostock.
Bei der A-Jugend wurde Kathleen Heinrich vom Schweriner BV beste Jugendspielerin und bei den Jungs wurde es Jakob Filter.

Im Großen und Ganzen haben unsere Kids eine tolle Saison gespielt. Trainer und Eltern können Stolz auf die Leistung ihrer Kids sein.

Jetzt beginnen die Vorbereitungen für die Landesmeisterschaft (27.03.2022 im Bowl In) und die Deutsche Meisterschaft (15.06-19.06).

Schubert, Thomas
2. Landesjugendwart

zu den Ergebnissen