4.Spieltag der Senioren

Seniorinnen:

Die Seniorinnen waren heute im Rostocker Bowlmy In zu Gast.

Mit 13 Punkten holte die ESV Turbine Rostock den Tagessieg vor den BC Schwerin mit 11 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 2 mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen kamen die BC Pinschoner Rostock 1 mit 7 Punkten vor den Hanse BV Wismar mit 4 Punkten.

In der Meisterschaft führen weiterhin die BC Pinschoner Rostock 1 mit 48 Punkten vor der ESV Turbine Rostock mit 41 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 2 mit 35 Punkten. Auf Platz 4 liegt der BC Schwerin mit 32 Punkten vor den Hanse BV Wismar mit 24 Punkten.

Beste Spielerin war Gabriela Grünwald von der ESV Turbine Rostock mit 943 Pins (188,60 Schnitt). Das höchste Einzelspiel schaffte Annegret Wendt von den BC Pinschoner Rostock mit 224 Pins.

zu den Ergebnissen

Seniorenoberliga:

Im Ribnitzer Leuchtfeuer spielten am Nachmittag die besseren jungen Senioren.

Der HCC BC Rostock 1 holte mit 13 Punkten den Tagessieg vor den BC Schwerin 1 mit 11 Punkten und den 1. Stralsunder BC mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgten der 1. BC Rostock mit 8 Punkten vor dem Schweriner BV mit 3 Punkten.

In der Meisterschaft führen weiterhin der BC Schwerin 1 mit 51 Punkten vor den HCC BC Rostock mit 45 Punkten und den 1. Stralsunder BC mit 39 Punkten. Auf Platz 4 liegt der 1. BC Rostock mit 26 Punkten vor den Schweriner BV mit 10 Punkten. Der Schweriner BV ist damit praktisch in die Landesliga der Senioren abgestiegen.

Bester Spieler war Chris-Detlef Kaping vom HCC BC Rostock mit 970 Pins (194,00 Schnitt). Mit 244 Pins schaffte er auch das höchste Einzelspiel des Tages.

zu den Ergebnissen

Seniorenliga:

Die jungen Senioren waren heute Vormittag im Ribnitzer Leuchtfeuer zu Gast

Den Tagessieg holte der BC Schwerin 2 mit 13 Punkten vor den HCC BC Rostock 3 mit 12 Punkten und den Hanse BV Wismar mit 9 Punkten. Platz 4 belegten die de Bowlers mit 8 Punkten vor den HCC BC Rostock 2 mit 3 Punkten.

In der Liga führt weiterhin der HCC BC Rostock 3 mit 47 Punkten vor den BC Schwerin mit 41 Punkten und den de Bowlers mit 36 Punkten. Auf den 4. Platz folgt der HCC BC Rostock 2 mit 29 Punkten vor den Hanse BV Wismar mit 27 Punkten.

Bester Spieler war Görres Grenzdörffer vom HCC BC Rostock mit 981 Pins (196,20 Schnitt). Mit 224 Pins erreichte er auch das höchste Einzelspiel des Tages. 

zu den Ergebnissen

Senioren B/C:

Die älteren Senioren waren heute in Stralsund am Start.

Der 1. Stralsunder BC holte den Tagessieg mit 6 Punkten vor den Schweriner BV mit 5 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 1 mit 4 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der ESV Turbine Rostock mit 3 Punkten vor den Rostocker BSV Hanseatic mit 2 Punkten. Der BC Pinschoner Rostock 2 war heute nicht am Start

In der Meisterschaft führt der 1.Stralsunder BC mit 22 Punkten vor den Schweriner BV mit 19 Punkten und die ESV Turbine Rostock mit 13 Punkten. Platz 4 belegen die BC Pinschoner Rostock 2 mit ebenfalls 13 Punkten vor den BC Pinschoner Rostock 1 mit 11 Punkten und den Rostocker BSV Hanseatic mit 5 Punkten.

Bester Spieler war Dieter Schoof von der ESV Turbine Rostock mit 956 Pins (191,20 Schnitt).

zu den Ergebnissen

Der letzte Spieltag findet für alle Senioren am 02.04.2022 im Rostocker HCC statt.