Letzter Spieltag der Seniorinnen & Senioren

Am vergangenen Wochenende fanden in Schwerin Görries die letzten Spieltage der Seniorinnen & Senioren-Ligen statt.

Seniorinnen

Insgesamt konnte sich der BC Pinschoner Rostock I durchsetzen und den 1. Platz für sich entscheiden. Platz 2 geht an die Damen des Hanse BV Wismar, durch den erspielten Tagessieg konnten Sie sich somit vom 4. Platz auf den 2. Platz hochkämpfen. Bronze geht an den ESV Turbine Rostock.  

Beste Spielerin war Hannelore Dankert mit 761 Pins und einem Schnitt von 190,25.

Die weiteren Plätze & Ergebnisse

Oberliga Senioren

Bei unseren Senioren der Landesoberliga hat sich der BC Schwerin I durchgesetzt und den 1. Platz errungen. Über die gesamte Saison haben Sie diesen erfolgreich verteidigt. Auf dem 2. Platz folgt der BC Pinschoner Rostock & Bronze geht an den 1. BC Rostock.

Bester Spieler war Thomas Piesold mit 1026 Pins und einem Schnitt von 205,20.


Die weiteren Plätze & Ergebnisse

Landesliga Senioren

In der Landesliga haben sich die Herren des Schweriner BV den 1. Platz erkämpft, gefolgt vom HCC BC Rostock auf dem Silberplatz. Bronze geht an die De Bowlers e.V. Waren.

Aufsteiger in die Landesoberliga Senioren ist somit der Schweriner BV.

Bester Spieler war Jörg Beise mit 962 Pins und einem Schnitt 192,40.

Die weiteren Plätze & Ergebnisse

Senioren B/C

Bei unseren Senioren B/C hat der Schweriner BV den dauerhaften 1. Platzierten, den 1. Stralsunder BC, vom höchsten Treppchenplatz verdrängt und sich den Landesmeistertitel erkämpft. Mit gerade mal 1 Punkt dahinter folgt der 1. Stralsunder BC auf dem 2. Platz. Auf Platz 3 folgt der ESV Turbine Rostock I.

Bester Spieler war Peter Lobsch mit 1021 Pins und einem Schnitt von 204,20.

Die weiteren Plätze & Ergebnisse