Finale der Landes Mixed Meisterschaften in Stralsund

Die Sieger und Platzierten der Landesmeisterschaften Mixed

Am Samstag ging es in Stralsund für die 18 qualifizierten Mixed aus der Vorrunde um die Landesmeistertitel.

Zunächst wurden in der Finalrunde über 6 Spiele die 6 Startplätze für das Baker-Finale ausgespielt. Nach Vorrunde und Finalrunde lagen Stefanie Rose und Thomas Piesold mit 5.273 Pins (219,71 Schnitt) deutlich auf Platz 1. Mit großen Abstand folgten Isabelle Arnold und Alexander Krempin mit 4.971 Pins (207,13) und Reingard Backhaus und Martin Haecker mit 4.911 Pins (204,63).

Weiterhin qualifizierten sich für das Baker-Finale:
Franziska Zirr und Andrè Riess mit 4.898 Pins (204,08)
Florentine Burmeister und Ralf Polkow mit 4.848 Pins (202,00)
Nele Niehusen und Hannes Habicht mit 4.795 Pins (199,79)

Im Viertelfinale standen dann Reingard und Martin gegen Nele und Hannes sowie Franziska und Andrè gegen Florentine und Ralf auf den Bahnen. Die beiden erstplatzierten Stefanie mit Thomas und Isabelle mit Alexander hatten frei.

Beim Viertelfinale konnten sich Reingard und Martin mit 2:1 Spielen gegen Nele und Hannes durchsetzen.
Das 2. Viertelfinale gewannen Florentine und Ralf mit 2:0 gegen Franziska und Andrè.

Beim Halbfinale stiegen dann die Plätze 1 und 2 der Finalrunde mit ein. Das erste Halbfinale gewannen Stefanie und Thomas mit 2:1 Spielen gegen Florentine und Ralf.
Beim zweiten Halbfinale schafften Reingard und Martin mit 2:0 gegen Isabelle und Alexander den Einzug ins Finale.

Das Finale bestritten dann Stefanie Rose mit Thomas Piesold und Reingard Backhaus mit Martin Haecker. Das erste Spiel ging mit 217:201 an Reingard und Martin und auch das 2. Spiel konnten sie mit 249:202 für sich entscheiden.

Landesmeister der Mixed Meisterschaften wurden
Reingard Backhaus und Martin Haecker.
Silber gewannen Stefanie Rose mit Thomas Piesold.
Die Bronzemedaillen errangen,
Isabelle Arnold mit Alexander Krempin und
Florentine Burmeister mit Ralf Polkow.

zu den Ergebnissen