4. Spieltag der Landesoberliga

Am gestrigen Samstag fand in Schwerin Görries der 4. Spieltag der Landesoberliga Damen & Herren statt.

Damen

Bei den Damen konnte der ESV Turbine Rostock den Spieltag mit 13 Punkten für sich entscheiden. Mit 2 Punkten Rückstand folgen die Damen des Schweriner BV, mit 10 Punkten folgt auf Platz 3 der BC Schwerin. Auf den weiteren Plätzen folgen zum einen der BC Pinschoner Rostock mit 8 Punkten, der 1. Stralsunder BC mit 6 und die Bowlingfreunde Schwerin mit 3 Punkten.

In der Gesamttabelle steht nun der ESV Turbine Rostock an der Spitze mit 41 Punkten, Platz 2 geht an den BC Schwerin mit 39 Punkten, dicht gefolgt vom Schweriner BV mit 38 & den Bowlingfreunden Schwerin mit 37 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen zum einen der 1. Stralsunder BC mit 32 Punkten und der BC Pinschoner Rostock mit 16 Punkten.

Hier die Ergebnisse

Herren

Die Herren des 1. BC Rostock erlangen mit 12 Punkten den Tagessieg, punktgleich mit dem 1. Stralsunder BC. Mit nur einem Punkt Rückstand folgt der BC Schwerin II. Auf den weiteren Plätzen folgen der HCC BC Rostock mit 6, der Hanse BV Wismar I mit 5 und der Schweriner BV I ebenfalls mit 5.

In der Gesamttabelle hat sich nach dem 4. Spieltag nichts verändert.

Hier die Ergebnisse