2. Spieltag der Bezirksliga in Stralsund

Am Sonntag ging es für die Bezirksliga nach Stralsund zum 2. Spieltag.

Den Tagessieg holten die Bowlingfreunde Schwerin mit 13 Punkten vor dem BC Schwerin 5 mit 10 Punkten und den de Bowlers aus Waren mit 9 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgten der HCC BC Rostock 4 mit 8 Punkten vor den ABC Rostock Strikers 3 mit 5 Punkten. In der Liga übernehmen die Bowlingfreunde Schwerin mit 26 Punkten die Führung vor den de Bowlers mit 23 Punkten und den HCC BC Rostock 3 mit 15 Punkten. Auf dem 4. Platz folgt der BC Schwerin 5 mit 13 Punkten und den ABC Rostock Strikers mit ebenfalls 13 Punkten.

Beste Spielerin war Maike Poblenz vom BC Schwerin mit 1.011 Pins (202,20 Schnitt). Mit 245 Pins schaffte sie auch das höchste Einzelspiel an diesem Spieltag.

 

Ergebnisse