5. Spieltag des Landesklasse in Schwerin Görries

Staffel 1:

Der Malchower SV ist gut ins neue Jahr gestartet und holte mit 14 Punkten den Tagessieg. Platz 2 ging heute an den Hanse BV Wismar 2 mit 13 Punkten vor den HCC BC Rostock 3 und den Schweriner BV 3 mit je 8 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgten die ESV Turbine Rostock mit 7 Punkten und der BC Pinschoner Rostock 3 mit einen Punkt.

 

In der Staffel führt weiterhin der Schweriner BV 3 mit 53 Punkten jetzt vor den HCC BC Rostock 3 mit 48 Punkten und der ESV Turbine Rostock mit ebenfalls 48 Punkten. Auf den 4. Platz folgt der Hanse BV Wismar 2 mit 41 Punkten vor den Malchowre SV ebenfalls mit 41 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 3 mit 24 Punkten. Damit steht mit dem BC Pinschoner Rostock der Absteiger in dieser Staffel fest.

 

Bester Spieler war Rainer Schmidt vom Malchower SV mit 988 Pins ( 197,60 schnitt)

 

zu den Ergebnissen

 

Der letzte Spieltag findet am 11. Februar in Schwerin Bowl In statt.

Staffel2:

Die ABC Rostock Strikers 1 setzen ihre Siegesserie fort und gewinnen mit 15 Punkten vor den Schweriner BV 4 mit 12 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 2 mit 8 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgten die Bowlingfreunde Schwerin mit 7 Punkten vor den BC Schwerin 4 mit 3 Punkten.

 

In der Staffel führen weiterhin die ABC Rostock Strikers mit 70 Punkten vor den BC Pinschoner Rostock 2 mit 41 Punkten und den BC Schwerin 4  mit 40 Punkten. Auf Platz 4 liegt der Schweriner BV 4 mit 40 Punkten vor den Bowlingfreunden Schwerin mit 34 Punkten. Die ABC Rostock Strikers stehen nach diesem Spieltag bereits als Aufsteiger in die Landesliga fest. Herzlichen Glückwunsch.

 

Bester Spieler war Thorsten Berger von den Strikers mit 1.033 Pins (206,60 Schnitt).

 

zu den Ergebnissen

 

Der letzte Spieltag findet am 11. Februar in Ribnitz Leuchtfeuer statt.