4. Spieltag der Landesklasse

Rostocker BSV Hanseatic Platz 1 Staffel 2
BC Schwerin 4 Platz 1 Staffel

Im Ribnitzer Leuchtfeuer spielten heute beide Staffeln der Landesklasse.

Staffel 1:

Der BC Schwerin 4 holten heute mit 16 Punkten den Tagessieg vor den Hanse BV Wismar 2 mit 11 Punkten, gefolgt vom Schmarler BC mit 5 Punkten und den Schweriner BV 5 mit ebenfalls 2 Punkten.

In der Staffel führt weiterhin deutlich der BC Schwerin 4 mit 54 Punkten vor dem Hanse BV Wismar 2 mit 33 Punkten. Auf Platz 3 liegt der Schmarler BC mit 30 Punkten vor dem Schweriner BV 5 mit 21 Punkten.

Bester Spieler war Hannes Habicht vom BC Schwerin mit 1.234 Pins (205,67 Schnitt). Thomas Rauth vom BC Schwerin schaffte mit 267 Pins das höchste Einzelspiel des Tages.

zu den Ergebnissen

Staffel 2:

Der Rostocker BSV Hanseatic konnten mit 16 Punkten den Tagessieg erringen vor den ABC Rostock Strikers 2 mit 9 Punkten, den Schweriner BV 4 mit 6 Punkten und den BC Pinschoner Rostock 2 mit 3 Punkten.

In der Staffel hat der Rostocker BSV Hanseatic mit 42 Punkten die Führung übernommen vor den ABC Rostock Strikers 2 mit 41 Punkten. Auf Platz 3 liegt der Schweriner BV 4 mit 29 Punkten vor den BC Pinschoner Rostock 2 mit 24 Punkten.

Bester Spieler war Robert Kölzow von des ABC Rostock Strikers mit 1.087 Pins (181,17 Schnitt). Bernd Schnur vom Schweriner BV holte mit 236 Pins das höchste Einzelspiel des Tages.

Zu den Ergebnissen