DM Junior:innen in Brunnthal

GOLD für Florentine und Maike im Dopel

unsere Gold Mädel Florentine und Maike
Siegerehrung DM Juniorinnen Doppel
Bronze im Einzel für Florentine

Ab heute spielen die Juniorinnen und Junioren in Brunnthal um die Deutschen Meisterschaften im Mixed, Doppel und Einzel. Von Mecklenbung – Vorpommern sind Florentine Burmeister, Maike Poblenz und Tim Balla am Start.

Beim Mixed haben Florentine und Tim mit 2.280 Pins (190,00 Schnitt) einen guten 9. Platz belegt. Maike war als Einzelspielerin am Start.

DOPPEL:

Beim Doppel sind nun Florentine und Maike an der Reihe einen guten Wettkampf zu spielen. Tim ist diesmal als Einzelspieler am Start.

Nach der Vorrunde liegen Florentine und Maike sensationell auf Platz 2 und spielen im Masters um die Medaillen. Das Halbfinale Haben unsere Juniorinnen gegen die Brandenburgerinnen Kranz / Krause gewonnen und stehen somit im Finale der Deutschen Meisterschaft gegen die Vorrundenbesten Franziska Czech / Carolin Schulz aus Bayern.

Mit 2:1 Spielen haben Florentine Burmeister und Maike Poblenz im Finale GOLD gewonnen!!!!

Einzel erster Tag:

Heute ging es für unsere Juniorinnen und Junioren in der Einzelkonkurrenz weiter. Ziel war es mindestens unter die besten 16 zu kommen um am Sonntag in der Zwischenrunde weiter spielen zu können. Zuerst durften Florentine und Maike auf die Bahnen.

Florentine belegt mit 1.094 Pins den 7. Platz in der Vorrunde und Maike kommt mit 1.059 Pins auf Platz 12. Damit haben beide die Qualifikation in die Zwischenrunde geschafft.

Am Nachmittag ging es dann für Tim um die Qualifikation. Mit 1.121 Pins auf Platz 19 fehlten Tim leider 25 Pins für die Zwischenrunde.

Im Anschluss durften Florentine und Maike ihre Goldmedaille für ihre Doppelmeisterschaft in Empfang nehmen.

Einzel 2. Tag

Am Sonntag ging es es für Florentine und Maike weiter mit der Zwischenrunde im Einzel. Die Abstände zu Platz 4 waren ja noch nicht zu gross.

Die Zwischenrundee verlief für beide sehr gut. Florentine spielte heute 1.199 Pins und Maike schaffte 1.143 Pins. Für Florentine bedeutet dies nach Abrechnung aller Ergebnisse Platz 3 mit 2.293 Pins (191,08 Schnitt). Für Maike reichte es am Ende zu Platz 6 mit 2.202 Pins (183,50 Schnitt).

Im Marsters war dann für Florentine im Halbfinale gegen G. Merkel aus Sachsen mit 0:2 Schluss.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU BRONZE IM EINZEL

zu den Ergebnissen

Wer Zeit hat kann die DM der Junioren auch im Livestream verfolgen. https://sportdeutschland.tv/dm2021bowling