1. Spieltag der Landesliga Herren

Am vergangenen Samstag startete die Landesliga Herren in Schwerin Slüter Ufer in die neue Saison.

Mit insgesamt 17 Punkten konnte sich die 2. Herrenmannschaft des 1. Stralsunder BC die Tabellenspitze ergattern. Dicht gefolgt dahinter auf dem 2. Platz steht der HCC BC Rostock II mit 16 Punkten, auf dem 3. Platz mit 13 Punkten folgt der HCC BC Rostock III. Platz 4 & 5 gehen mit Punktgleichheit von 12 Punkten an die Mannschaften des 1. Stralsunder BC III und des BC Schwerin III. Auf den weiteren Plätzen folgen der Schweriner BV III mit 11, die ABC Rostock Strikers I mit 6 und der Schweriner BV II mit 5 Punkten.

Bester Spieler war Sebastian Lubenow mit 1379 Pins und einem Gesamtschnitt von 197 auf 7 Spiele.

Hier die Ergebnisse