4. Spieltag der Seniorinnen & Senioren

Am gestrigen Sonntag fand der 4. Spieltag  aller Seniorenligen statt. Für unsere Landesliga Seniorinnen und Senioren ging es nach Toitenwinkel ins BowlMy und für die Landesoberliga und die Senioren B/C nach Schwerin Slüter Ufer.

Seniorinnen 

Bei unseren Seniorinnen konnten sich wieder die beiden Mannschaften des BC Pinschoner Rostock die ersten beiden Plätze ergattern. Platz 1. geht an die erste Mannschaft mit 14 Punkten und Platz 2 an die 2. Mannschaft mit 11 Punkten. Auf dem 3. Platz folgen die Damen des ESV Turbine mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen steht zum einen der Hanse BV Wismar mit 9 Punkten, der Schweriner BV mit 6 Punkten und der BC Schwerin mit 1 Punkt. 

Die Gesamttabelle hat sich nach diesem Spieltag nicht verändert, jedoch steht der 1. Platz mit dem BC Pinschoner Rostock I schon fest. 

Beste Spielerin war Claudia Rohde mit 910 Pins und einem Schnitt von 182. 

Hier die Ergebnisse 

Landesoberliga Senioren 

Bei den Senioren der höchsten Spielklasse hat sich der BC Schwerin I den 1. Platz mit vollen Spiel- und Bonuspunkten gesichert, dicht gefolgt vom 1. Stralsunder mit 13 Punkten. Direkt dahinter folgt die Mannschaft des BC Pinschoner Rostock mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der HCC BC Rostock mit 7, der 1. BC Rostock mit 4 Punkten und der BC Schwerin II. 

In der Gesamttabelle steht weiterhin der BC Schwerin an der Spitze (54 Punkte), nun gefolgt vom BC Pinschoner Rostock (43 Punkte) und dem 1. BC Rostock (38 Punkte). Auf den weiteren Platzierungen hat sich nichts verändert. Wir bleiben gespannt wie sich diese am letzten Spieltag entwickeln werden.

Bester Spieler war Mario Seemann mit 1057 und einem Schnitt von 211,40 – auch  Dirk Steffen erspielte mit 1040 Pins einen beachtlicheren Gesamtschnitt von 208.

Hier die Ergebnisse 

Landesliga Senioren 

In der Landesliga Senioren hat sich der Schweriner BV, mit 14 Punkten, den Tagessieg erkämpft. Mit 11 & 10 Punkten folgen dahinter der HCC BC Rostock und der Hanse BV Wismar. Auf dem 4. Platz stehen die De Bowlers e.V. Waren mit 7 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der Rostocker BSV Hanseatic mit 5 und die ABC Rostock Strikers mit 4 Punkten. 

Die Gesamttabelle wird nun weiterhin BC Schwerin angeführt (53 Punkte), jedoch nun gefolgt vom HCC BC Rostock (39 Punkte) und den De Bowlers e.V. Waren  (36 Punkte).

Bester Spieler war Jörg Beise mit 954 Pins und einem Schnitt von 190,8.

Hier die Ergebnisse 

Senioren B/C

Bei unseren Senioren B/C erspielte sich der Schweriner BV den Tagessieg mit allen möglichen 16 Punkten. Mit 11 Punkten folgt der 1. Stralsunder BC & mit  9 Punkten der BC Pinschoner Rostock. Auf den weiteren Plätzen stehen zum einen der ESV Turbine Rostock I mit 8 Punkten, die 2. Mannschaft des ESV mit 6 Punkten und der HCC BC Rostock mit 1 Punkt.

Auf den oberen Plätzen hat sich nach diesem Spieltag nichts verändert, lediglich Platz 5 und 6 haben getauscht. Der Kampf um die einzelnen Podiumsplätzen bleibt aber weiterhin sehr spannend.

Bester Spieler war Peter Lobsch mit 1055 Pins und einem Schnitt von 211.

Hier die Ergebnisse