1. Spieltag der 2. Bundesliga Nord der Damen

v.l.n.r.: Florentine Burmeister, Stefanie Rose, Katja Poblenz, Isabelle Arnold, Maike Poblenz und Maria König.

Die Damen des 1. BC Rostock starten mit 2 Neuzugängen vom BC Schwerin in die neue Saison. Auf den nicht gerade einfach zu bespielenden Bahnen in Wildau galt es erstmal gut in dei neue Saison zu starten.

zum Auftakt in diesen Spieltag ging es gegen Kiel. Hier gab es mit 704:606 gleich den ersten Sieg der neuen Saison. Auch gegen Dortmund gewannen sie mit 764:666. Das 3. Spiel gegen den BRSK wurde dann mit 761:858 verloren. Damit hatten unsere Damen vor der Mittagspause einen guten Start hingelegt und ließ auf mehr hoffen.

Nach der Pause war dann der BC Spares an der Reihe und wurde mit 732:585 von der Bahn gefegt. Gegen Hannover 96 gab es ein 768:640 Sieg und am letzten Spiel des Tages holten die Damen des 1. BC Rostock gegen Phoenix Berlin mit 721:611 den 5. Sieg im 6. Spiel.

Durch diese geschlossene Mannschafftsleistung aller Damen, als einziges Team alle 6 Spiele über 700 Pins, liegen unsere Damen nach dem ersten Tag unverhofft mit 10 Spielpunkten und 10 Bonuspunkten (20 Gesamtpunkte) auf Platz 1 vor den Radschlägern Düsseldorf 2 mit 17 Punkten und den BRSK mit 16 Punkten.

Am Sonntag geht es dann noch gegen TUS Haren, Radschläger Düsseldorf 2 und BHB Berlin. Wie hoffen natürlich auf weitere Punkte und drücken weiter fest die Daumen.

Nach diesem erfolgreichen Samstag wollten unsere Damen vom 1. BC Rostock auch am Sonntag weiter Punkte holen. Zum Start in den Sonntag ging es gegen TUS Haren. Dieses Spiel wurde leider mit 701:832 verloren. Gegen die Radschläger Düsseldorf 2 gag es dann ein hartumkämpftes 793:779 und zum Schluss ein nicht minderspannendes 706:678 gegen BHB Berlin. Beide Spiele wurden von der letzten Spielerin zu unseren Gunsten entschieden.

Nach diesen erfolgreichen Wochenende liegt der 1. BC Rostock mit 24 Punkten verdient auf Platz 1 vor den 1. BC Radschläger Düsseldorf 2 mit 19 Punkten und den ABC Dordmund mit ebenfalls 19 Punkten.

Der nächste Spieltag findet am 12. und 13. Oktober im Rostocker HCC statt. Ihr seid alle recht herzlich eingeladen, unsere Damen lautstark und zahlreich zu unterstützen.

ERGEBNISSE