Sportskamerad Walter Werner verstorben

Nachruf  Walter Werner

Mit tiefer Trauer haben wir die Nachricht vernommen das Walter Werner am 

06. Juli 2019, völlig unerwartet, im Alter von 56 Jahren verstorben ist. 

Walter war im Sportbereich der Deutschen Bowling Union über Jahrzehnte tätig. Jahrelang als Bundessportwart und nach der Umstrukturierung trug er die Verantwortung für die Durchführung von sportlichen Veranstaltungen. Er war sehr engagiert und arbeitete stets daran die Abläufe von Deutschen Meisterschaften und Bundeligastarts zu verbessern und zu optimieren. Im Hessischen Kegler- und Bowling Verband war er in der Sektion Bowling ebenfalls über lange Jahre für den Sportbereich verantwortlich bis er 2013 zum Sektionspräsidenten gewählt wurde.

Im Mai dieses Jahres wurde er anlässlich der Bundesversammlung in Saarbrücken zum Vizepräsident Sport im Deutschen Kegler- und Bowlingbund gewählt.

Walter war für jede Arbeit zu haben und legendär war sein Auftritt bei der Bowling Weltmeisterschaft 2010 in Unterföhring als lebensechtes Maskottchen Kebowlino.

Die Deutsche Bowling Union verliert mit Walter einen sehr beliebten Funktionär der für Jeden ein offenes Ohr hatte und sich stets über Gebühr engagierte.

Wir werden Walter Werner als vorbildlichen, engagierten Vertreter unseres Sports und vor allen Dingen als guten Freund stets in Erinnerung behalten.

Vorstand Deutsche Bowling Union e. V.