3. Spieltag der Landesliga & Landesoberliga Senioren

Am gestrigen Sonntag fand in Stralsund der letzte Spieltag des Jahres für Landesliga und –oberliga der Senioren statt.

Landesoberliga Senioren

Den 1. Platz konnte der 1. Stralsunder BC I mit 16 Punkten ergattern, auf Platz 2 folgt die zweite Mannschaft des 1. Stralsunder BC mit 11 Punkten. Platz 3 erkämpfte sich der BC Schwerin I mit 8 Punkten, dicht gefolgt vom BC Pinschoner Rostock I mit 7 Punkten, auf den weiteren Plätzen folgen zum einen der HCC BC Rostock I mit 5 und der Schweriner BV I mit 4 Punkten.

Die Gesamttabelle wird nun vom  1. Stralsunder BC I mit 42 Punkten angeführt, gefolgt vom 1. Stralsunder BC II mit 37 Punkten. Auf dem 3. Platz steht unverändert der BC Schwerin I mit 27 Punkten. Auf Platz 4 folgt nun der BC Pinschoner Rostock I mit 21 Punkten, dicht gefolgt vom HCC BC Rostock I mit 20 Punkten. Weit abgeschlagen folgt auf dem letzten Platz der Schweriner BV I mit 6 Punkten.

Bester Spieler war Uwe Kasten vom 1. Stralsunder BC mit 999 Pins und einem Schnitt von 199,80.

Hier die Ergebnisse

Landesliga Senioren

Auch am 3. Spieltag konnte die Mannschaft vom 1. BC Rostock den Tagessieg für sich entscheiden.  Mit 14 Punkten stehen in der Spieltagstabelle auf dem ersten Platz.  Auf Platz 2 folgt der BC Schwerin II mit 11 Punkten, gefolgt  von den ABC Rostock Strikers I mit 9 und dem Rostocker BSV Hanseatic I mit 8 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen zum einen der HCC BC Rostock II mit 6 Punkten und der Hanse BV Wismar I mit 3 Punkten.

Auf Platz 1 der Gesamttabelle steht unverändert der 1. BC Rostock I mit 44 Punkten., mit 14 Punkten Rückstand folgt der BC Schwerin II mit 30 Punkten. Platz 3 geht an die ABC Rostock Strikers I mit 22 Punkten, gefolgt vom HCC BC Rostock II mit 20 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der Rostocker BSV Hanseatic I mit 19 und der Hanse BV Wismar I mit 18 Punkten.

Bester Spieler war Ulf Körnicke vom 1. BC Rostock mit 966 und einem Gesamtschnitt von 193,20.

Hier die Ergebnisse