2. Spieltag der Landesoberliga Damen

Heute absolvierten die Damen der Landesoberliga ihren 2. Spieltag in Schwerin Slüter Ufer.

Den Tagessieg erkämpfte sich an diesem Spieltag der BC Schwerin. Mit 14 Punkten und insgesamt nun 22 Punkten kletterten sie von Platz 4 auf Platz 1 der Gesamttabelle. 

Auf Platz 2 des heutigen Spieltags folgen die Bowlingfreunde Schwerin, sie erzielten 11 Punkte und stehen somit mit 20 Punkten auch in der Gesamtwertung auf dem zweiten Platz. 

Mit gerade mal einem Zähler Rückstand folgen die Damen des ESV Turbine Rostock mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen zum einen der Schweriner BV mit 9 Punkten, der 1. Stralsunder BC mit 6 Punkten und der BC Pinschoner Rostock mit 0, da sie den Spieltag leider absagen mussten und nicht antreten konnten. 

Die Gesamttabelle änderte sich nun wie folgt. Wie schon erwähnt gehen Platz 1 & 2 jeweils an den BC Schwerin mit 22 und die Bowlingfreunde Schwerin mit 20 Punkten. Die weiteren Plätze liegen sehr dicht beieinander und unterscheiden sich zum größten Teil um jeweils 1 Punkt. Auf Platz 3 steht der Schweriner BV mit 19 Punkten, mit 18 Punkten geht Platz 4 an den 1. Stralsunder BC und auf Platz 5 folgt ESV Turbine Rostock mit 17 Punkten. Platz 6 geht aufgrund des heutigen, abgesagten Spieltags an die Mannschaft des BC Pinschoner Rostock mit 6 Punkten. 

Ergebnisse der Damen