Deutsche Meisterschaften der Junioren – so so knapp

Bei unseren Junioren & Juniorinnen  ging es am vergangenen Wochenende in die Einzelwettbewerbe. Leider war es nach der Vorrunde für all unsere Jugendlichen schon vorbei. Unsere Mädels belegten Platz 21 & 27, Florentine schrammte knapp mit 4 Pins an der Zwischenrunde vorbei, sie spielte 1087 und somit einen Gesamtschnitt von 181,17 – Katja spielte 1040 Pins mit einem Gesamtschnitt von 173,33. Bei den Jungs sah es leider ähnlich aus. Sie belegten Platz 33 & 44. Kevin schrammte mit einem ganzen Pin an der Zwischenrunde vorbei, er spielte 1098 Pins mit einem Gesamtschnitt von 183 Pins, Matthias spielte 1022 Pins mit einem Schnitt von 170,33 Pins. Trotzdem all unsere Jugendlichen in der Vorrunde „gescheitert“ sind haben alle durch die Bank super Leistungen erbracht. Ärgerlich, dass es sich immer nur um ein paar Pins handelte, aber das haben allesamt gut gemacht & sie können stolz auf sich sein!! 🙂

Ergebnisse der Juniorinnen & Junioren