5. Spieltag der Jugend in Schwerin Bowl In

Im Schweriner Bowl In war heute die Jugend des Landes zu ihren 5. Spieltag angereist.

Am vorletzten Spieltag holte erneut der HCC BC Rostock 1 mit 48 Punkten den Tagessieg, gefolgt vom Schweriner BV 1 mit 42 Punkten und den Bowlingfreunden Schwerin 1 mit 39 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der BC Schwerin mit ebenfalls 39 Punkten vor den Schweriner BV 2 mit 30 Punkten, den HCC BC Rostock 2 mit 28 Punkten und den Bowlingfreunden Schwerin 2 mit 14 Punkten.

 

In der Meisterschaft führt der HCC BC Rostock 1 mit 244 Punkten souverän vor den Bowlingfreunden Schwerin 1 mit 216 Punkten und den Schweriner BV 1 mit 198 Punkten. Auf Platz 4 liegt der BC Schwerin mit 197 Punkten vor den HCC BC Rostock 2 mit 176 Punkten, den Schweriner BV 2 mit 98 Punkten und den Bowlingfreunden Schwerin 2 mit 89 Punkten.

 

Bester Spieler war Tim Balla vom HCC BC Rostock mit 1.132 Pins (188,67 Schnitt). Das höchste Einzelspiel schaffte Tim-Fabian Henning vom BC Schwerin mit 207 Pins.

 

zu den Ergebnissen