5. Spieltag der Damen Oberliga

Im Schweriner Bowl In waren heute für die Oberliga Damen zu ihren 5. Spieltag angetreten. Der BC Pinschoner Rostock musste wegen zu hohen Krankenstand diesen Spieltag absagen.

Den Tagessieg holte mit vollen 16 Punkten das Heimteam des BC Schwerin vor der ESV Turbine Rostock mit 12 Punkten und den Bowlingfreunden Schwerin mit 11 Punkten. Den 4. Platz belegte der Schweriner BV mit 7 Punkten vor den Malchower SV mit 4 Punkten.

In der Meisterschaft führt weiterhin der BC Schwerin mit 68 Punkten vor de rESV Turbine Rostock mit 56 Punkten und dem Schweriner BV mit 50 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der BC Pinschoner Rostock mit 33 Punkten vor den Bowlingfreunden Schwerin mit 30 Punkten und den Malchower SV mit 17 Punkten.

Beste Spielerin war Reingard Backhaus vom BC Schwerin mit 945 Pins (189,00 Schnitt). Das höchste Einzelspiel erreichte Franziska Zirr vom BC Schwerin mit 225 Pins.

 

zu den Ergebnissen

 

der nächste Spieltag findet am 13. Januar 2018 im Rostock HCC statt.