3. Spieltag der Seniorinnen in Rostock Bowlmy

Die kleinste Sport Bowlinganlage in Mecklenburg Vorpommern hatte heute die Seniorinnen zum 3. Spieltag geladen.

Den Tagessieg holte heute der BC Pinschoner Rostock mit 12 Punkten vor der ESV Turbine Rostock mit 11 Punkten und dem Schweriner BV mit 10 Punkten. Den 4. Platz belegte heute der Hanse BV Wismar mit 9 Punkten vor den Malchower SV mit 5 Punkten und den Bowlingfreunden Schwerin mit 4 Punkten.

In der Meisterschaft führt weiterhin die ESV Turbine Rostock mit 37 Punkten vor den BC Pinschoner Rostock mit 36 Punkten und den Hanse BV Wismar mit 26 Punkten. Mit ebenfalls 26 Punkten liegt der Schweriner BV auf Platz 4 gefolgt von den Bowlingfreunden Schwerin mit 17 Punkten und den Malchower SV mit 11 Punkten.

 

Beste Spielerin war Christine Laabs von der ESV Turbine Rostock mit 926 Pins (185,20 Schnitt).

Mit 244 Pins spielte Christine Laabs auch das höchste Einzerlspiel.

 

>zu den Ergebnissen

 

Der 3. Spieltag findet am 6. Januar 2018 in Stralsund Hanse Bowling statt.