2. Spieltag der Seniorenoberliga/liga

Heute fand im Stralsunder Hansebowling der 2. Spieltag der Seniorenoberliga und der Seniorenliga statt.

Oberliga: Ab 9:30 waren die Oberligisten am Start. den Tagessieg holte der BC Pinschoner Rostock mit 12 Punkten vor den BC Schwerin 1 mit 10 Punkten und den 1. BC Rostock mit ebenfalls 10 Punkten. auf den weiteren Plätzen folgen der 1. Stralsunder BC mit 9 Punkten vor dem HCC BC Rostock mit 8 Punkten und den BC Schwerin 2 mit 2 Punkten. In der Meisterschaft führt der BC Pinschoner Rostock mit 26 Punkten gefolgt vom 1. BC Rostock mit 23 Punkten und den BC Schwerin 1 mit 22 Punkten. Platz 4 belegt der 1. Stralsunder BC mit 16 Punkten vor dem HCC BC Rostock mit 12 Punkten und den BC Schwerin 2 mit 3 Punkten.

Bester Spieler war Bernd Diedrich vom BC Pinschoner Rostock mit 986 Pins (197,20 Schnitt).

Ergebnisse Seniorenoberliga

Seniorenliga: Pünktlich um 13 Uhr begann der Spieltag für die Seniorenliga. Für den Schweriner BV war es mit vollen 16 Punkten ein erfolgreicher Spieltag. Mit 11 Punkten folgte der Hanse BV Wismar vor den Rostocker BSV Hanseatic mit 10 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen der HCC BC Rostock 2 mit 7 Punkten vor de Bowlers Waren mit 4 Punkten und den ABC Rostock Strikers mit 3 Punkten. In der Liga führt nun der Schweriner BV mit 23 Punkten vor den Hanse BV Wismar mit 21 Punkten und de Bowlers Waren mit 18 Punkten. Punktgleich auf Platz 4 mit 7 Pins weniger folgt der HCC BC Rostock vor den Rostock BSV Hanseatic mit 16 Punkten und den ABC Rostock Strikers mit 6 Punkten.

Bester Spieler war Torsten Langer vom Schweriner BV mit 915 Pins (183,00 Schnitt).

Ergebnisse Seniorenliga