2. Spieltag der Landesoberliga Herren

Für die Herren der höchsten Liga in unserem Land fand heute der 2. Spieltag im Hanse Bowling Stralsund statt. Die Mannschaft vom 1. BC Rostock erkämpfte sich den Tagessieg mit 6 Spiel- und 6 Bonuspunkten, knapp gefolgt vom 1. Stralsunder BC I mit auch insgesamt 12 Punkten (8 Spiel- und 4 Bonuspunkte). Platz 3 des Tages ging an den HCC BC Rostock I mit insgesamt 9 Punkten, gefolgt vom Schweriner BV I mit 7 Punkten, dem Hanse BV Wismar I mit 6 Punkten und dem BC Schwerin II mit 5 Punkten.

In der Gesamttabelle führt derzeit immer noch der 1. Stralsunder BC mit nun insgesamt 28 Punkten, auf Platz 2 folgt nun der 1. BC Rostock mit 23 Punkten, gefolgt vom BC Schwerin II  mit 17 Punkten. Auf Platz 4 steht unverändert die Mannschaft vom HCC BC Rostock I mit 16 Punkten. Die Mannschaft vom Schweriner BV I kämpfte sich vom Tabellenletzten auf Platz 5 mit insgesamt 9 Punkten, dicht gefolgt vom Hanse BV Wismar I mit 9 Punkten.

Tagesbester Spieler war Wolgang Kruse vom Schweriner BV I mit 1091 Pins nach 5 Spielen und einem Gesamtschnitt von 218,20.

Hier die weiteren Ergebnisse